Willkommen auf der Seite des Unterstützungsverein Hauzenberg

Wir sind seit 1857 für unsere Mitglieder und deren Nachkommen im Falle eines Falles da und unterstützen unbürokratisch und schnell im Trauerfall.

Werden Sie Mitglied und sichern Sie sich und Ihre Angehörigen ab!

AKTUELLES & TERMINE

Vereinsausflug nach Berchtesgadenund Kehlsteinhaus am 14. Juli 2018

Am 14. Juli ist es wieder soweit: Der Unterstützungsverein Hauzenberg lädt zum jährlichen Ausflug. In diesem Jahr steht erneut ein Traumziel auf der Agenda – die Fahrt geht ins wunderschöne Berchtesgaden und zum Kehlsteinhaus.

Der Tag in den oberbayerischen Bergen startet mit einem geführten, leichten Spaziergang durch den malerischen Markt Berchtesgaden. Die einstündige Führung bringt Einblicke in 900 Jahre Geschichte und Tradition des historischen Ortskerns. Anschließend fährt der Bus zum Obersalzberg zum Mittagessen bei traumhafter Aussicht im Berggasthof. Am Nachmittag gilt es das Kehlsteinhaus zu entdecken. Allein die Auffahrt auf 1.843 Meter Höhe auf der Hochgebirgsstraße ist ein Erlebnis. Der mit Messing ausgeschlagene Aufzug bietet einen barrierefreien Zugang zum Kehlsteinhaus. Oben angekommen erstreckt sich eine beeindruckende Panoramaaussicht auf die Berchtesgadener Alpen, Salzburg und den Königssee. Eine kurze Wanderung in der herrlichen Natur oder eine gemütliche Einkehr auf der Sonnenterrasse lässt den Tag perfekt werden.  Bei regnerischem Wetter ist ein attraktives Alternativprogramm mit wettersicheren Highlights vorgesehen.

Natürlich sind auch Nicht-Mitglieder herzlich eingeladen, an diesen Tagesausflug am 14. Juli teilzunehmen. Der Bus startet um 6.00 Uhr vom Hauzenberger Busbahnhof. Im Reisepreis von 25 Euro pro Person ist eine zünftige Brotzeit enthalten.  Weitere Informationen unter 0160 977 69 894  bei Reiseleiter Hans Anetzberger.

Preis pro Person:       25 € für Erwachsene, 10 € für Kinder unter 15 Jahren. Die Anmeldung erfolgt durch Überweisung des Betrages an die Raiffeisenbank im Südl. Bayer. Wald (IBAN DE96740667490000003298). Anmeldeschluss ist Freitag, 6. Juli 2018

Das war kalt! Der Unterstützungsverein Hauzenberg wurde zur #coldwaterchallange herausgefordert - und wir haben die Herausforderung angenommen. Danke an die Stadtkapelle Hauzenberg für die Nominierung!

Am Dienstag, 20.2.2018 um 16.30 Uhr wars soweit: Vollen Mutes gings ab in den Kursee im Bürgerpark - und es war wahrlich frisch. Für die gute Sache gehen 100 EUR an die Aktion Lebenshilfe Hauzenberg - die wir aber gleich auch noch nominieren, genauso wie den Pfarrgemeinderat Hauzenberg. Ihr habt eine Woche Zeit, um es uns gleich zu tun... oder wir freuen uns über eine gscheide Brotzeit :-)

Vorstandswahlen 2017: 

Geschäftsführer Hans Jürgen Anetzberger, 2. Vorsitzende Anita Seidl, Ehrenvorsitzende Theresia Grübl, 1. Vorstand Max Zillner, Schriftführerin Claudia Sammer.

Der Unterstützungsverein Hauzenberg bedankt sich bei Theresia Grübl für ihren pausenlosen Einsatz in all den Jahren der ehrenamtlichen Tätigkeit.